Schoko Küchlein mit Kokos

Nun jeder liebt Schokolade und das dann noch in Kombination mit Herz-erwärmenden Küchlein und Kokos ist fast das leckerste Geschenk was man bekommen kann. Und das Topping an der Sache - Sie sind auch noch Gluten Frei.

 

Alles was Ihr dafür braucht:

 

Für den Teig:

  • 250 Gramm Zartbitterschokolade
  • 175 Gramm Bio-Kokosöl (nativ)
  • 100 Gramm Dattel (getrocknet; ohne Stein)
  • 5 Bio-Eier
  • 125 Gramm Rohrohrzucker
  • 0,5 TL Bourbon Vanillepulver (gemahlen)
  • 80 Gramm Keks (und Kuchen Mix, glutenfreie Mehlmischung von Schär; aus dem Reformhaus)
  • 100 Gramm Bio-Kokosnussraspel
  • 1 Prise Salz
  • 12 TL Orangenlikör (Grand Marnier; oder Orangensaft)
  • Fett ( für die Förmchen)

Für die Deko:

  • 150 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 kandierte Orange (in Scheiben)
  • 1 EL Pistazien (gehackt)

Und so werden sie gemacht:

 

  • Für den Teig die Schokolade hacken und zusammen mit dem Ko­kosöl in eine Metallschüssel geben. Über einem heißen Wasserbad langsam schmelzen lassen, dabei nicht zu heiß werden lassen.
  • Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.
  • Die Datteln sehr fein hacken. Eier trennen und das Eiweiß in einer sau­ beren Schüssel kalt stellen. Rohrohr­zucker, Eigelb und die restlichen ganzen Eier mit den Quirlen des Handrührers etwa 5 Minuten dickcremig aufschlagen. Die flüssige Schokoladenmischung unterrühren. Datteln, Vanille, Mehl­mischung und Kokosraspel dazugeben und ebenfalls unterrühren.
  • Eiweiß und Salz steif schlagen. Etwa 1/3 vom Eischnee unter den Teig rühren, dann den Rest vorsichtig unterheben. Den Teig in die gefetteten Mulden einer Mini-­Gugelhupf­-Form füllen. Etwa 20-25 Minuten im heißen Backofen backen.
  • Die Küchlein in den Förmchen etwas abkühlen lassen. Dann mit einem Schaschlikstäbchen mehrmals einste­chen und jeweils 1 TL Orangen­likör darüberträufeln. Küchlein aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.
  • Für die Deko die Schokolade hacken, in eine Metallschüssel geben und über einem heißen Wasserbad langsam schmelzen lassen. Kandierte Orange fein würfeln. Die Küchlein mit etwas flüssiger Schokolade, Pistazien­ kernen und Orangenwürfeln verzieren. Trocknen lassen. In gut schließenden Dosen verpackt, halten sich die Küchlein etwa eine Woche.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0