· 

9 Dinge die man erst weiß wenn man selber Kinder hat

 

1. Wo um Himmels Willen ist der Schnuller 

 

Egal wie viele Schnuller man Zuhause hat, wenn man ihn brauch, ist keiner griff bereit. 

Egal wo du suchst, du wirst keinen finden.

Und weißt du auch warum ?    - - - >    Weil du ihn brauchst !!!!

 

 

2. Ein Baby hat viele verstecke für sein Erbrochenes

 

Es ist ja allseits bekannt das Baby´s diese niedlichen, knuffigen Speck-Fältchen haben. 

Und wisst ihr was, in diesen Speck-Fältchen, versteckt sich auch häufig ganz viel Spucki und Sabber. 

 

 

3. Diese Zucker süßen Füßchen

 

Nichts ist süßer als Baby Füßchen. So klein und zart. Einfach zum verlieben. Doch eine Erkenntnis gibt es die alle Eltern umwerfend finden - auch Baby´s haben Käsefüße.

 

 

4. Ja auch Baby´s können wütend werden.

 

 

Ja jeder kennt und liebt sie, diese allseits bekannte "Trotzphase". Aber wer glaubt das er bis zu diesem Alter mit der Wut seines Kindes nicht konfrontiert wird täuscht sich, aber gewaltig. Auch Baby´s können wütend werden wenn es nicht nach ihrem Kopf geht. Vor allem beim anziehen...

 

 

5. Der Windeleimer

 

Ja ich Liebe ihn, meinen Windeleimer. Sie sind einfach geschickt, mann muss nicht wegen jeder Tüte zum Müll laufen. Jedoch, lehr ihn wirklich jeden Tag. Den sonst kann es ganz schnell passieren das der Eimer voll ist und dann die Tüten vor den Eimer gelegt werden. Und das kann einen ganz schön unangenehmen Raumduft geben mit der Persönlichen Geruchsnote eurer Kinder.

 

 

6. Babys schreien und es gibt nichts...

 

...nichts, was dagegen hilft !!!!

Schaukeln, zureden, pucken, singen... Nichts, rein gar nichts hilft....

Und macht nie den Fehler, Vätern oder Müttern in diesen Situationen, Ratschläge geben zu wollen, glaubt mir es gibt nichts was sie höchstwahrscheinlich nicht schon versucht haben...

 

 

7. Baby´s Geschenke zur Geburt 

 

Es wird zu 100 % mindestens ein Geschenk geben, das so furchtbar ist, unfassbar gruselig, das ihr euch nicht einmal trauen würdet dieses auf dem Flohmarkt zu verkaufen. 

 

8. Schlaf wenn dein Baby Schläft...

 

 

So ein Quatsch, das ist absoluter Käsekuchen. Den das sind höchstwahrscheinlich, die einzigsten 60 Minuten am Tag, die du haben wirst, um zu Duschen (in Ruhe) und deine Serie bei irgendeinem Streaming Anbieter  zu schauen.

 

9. Das bevor dass Baby da ist Shoppen

 

Alle Eltern Shoppen schon bevor das Baby auf die Welt kommt, total nützliche und süße Dinge.

Halt-Stop-wie war das- NÜTZLICH???

Alle werdenden Eltern schaffen mindestens 3 Dinge an die man nie brauchen wird...

Eine Haarbürste, ein Flaschenwärmer, ein Nästchen... oder auch vieles mehr.

Hie lässt sich nichts verallgemeinern, denn hier gilt auch, jedes Baby ist anders was man bei den einen brauch ist bei den anderen total unnütz.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0