AdoringMotherhood - Domain wechsel -2 Gründe sprachen dafür...

Hallo ihr Lieben, 

Ja ihr seid richtig, ich habe die Domain von HelloFamily.Jimdo.com aufgegeben. 

Und zwar gab es meiner seits zwei Gründe dafür. Zum einen habe ich meine Jimdo Page aufgestockt und die Domain HelloFamily.com war leider nicht mehr frei, und zum anderen möchte ich damit ein Statement setzen.

Es kursierte lange zeit der hashtag #RegrettingMotherhood mit dem viele Frauen mitteilten das sie villeicht besser keine Kinder bekommen hätten . Die Schweizerin Deborah Shkodra wollte diesem Trend ein Ende setzten. Zu guter recht. Das wäre auch schon der zweite punkt warum ich mich nun für diese Domain entschieden habe.

 

Den ich liebe es mutter zu sein. Natürlich habe auch ich Tage an denen ich sage "ich kann nicht mehr" , aber das kennt jeder mal. Nicht jeder Tag mit Kindern ist ein wundervoller freudiger Tag. Es kommen auch Tage an denen Kinder nur schreien, Klammern, meckern und, und, und..

 

Aber das wären keine Gründe für mich zu sagen, "ich hätte lieber keine Kinder Bekommen sollen". Das Mutter sein bietet so schöne Fassetten. Das erste Lachen, die ersten Schritte, das erste Wort, das erste mal aufs Töpfchen gehen und so vieles mehr, all das sind Momente die ich und bestimmt auch viele andere Mütter durch keine anderen Ereignisse ersetzen wollen würden. 

 

Kinder zu haben, bedeutet so viel mehr, als nur Windeln wechseln, füttern und sich "nerven" zu lassen. Es bedeutet die Welt wieder mit anderen Augen zu sehen. Sein Herz wieder berühren zu lassen. Die Seiten der Welt wieder zu sehen, die wir in unserem Alltagstrott vergessen haben. 

 

8 Dinge die Ich am Muttersein liebe

  1. Innige Nähe erleben
  2. Hunderte erste Male erleben
  3. Von lebenslangem lernen profitieren
  4. Hören wie dich jemand "Mama" nennt
  5. Neue Begabungen entdecken
  6. Keine Langeweile mehr
  7. Zu sehen wie sich das eigene Kind entwickelt
  8. Unendliche "ehrliche" Liebe  

Ich würde mich freuen wenn wir gemeinsam diese Liste noch weiter schreiben könnten. Schreibt doch einfach ein Kommentar mit den Dingen die ihr an eurem Mutter oder Vater sein liebt. Und wenn wir 16 Dinge haben oder gerne auch mehr, schreibe ich die Liste neu  und diese Liste wird das Aushängeschild meines Blogs. Wenn ihr möchtet werde ich  hinter euren Gründen auch den jeweiligen Namen schreiben von dem er ist. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0