· 

Blähungen&Koliken

Was ist das?

Gasbildung im Magen-Darm-Trakt

 

Was tun?

 

 Im Uhrzeigersinn um den Bauchnabel herum massieren. Sanft und mit Öl.

 

zukünftig darauf achten, dass dein Kind das Essen nicht runter schlingt, sondern ruhig und ausreichend kaut.

 

Ein paar Becher Fenchel-,Anis- und/oder Kümmeltee oder Bäuchleinwohl Tee (Hipp/Milupa, hilft auch bei 3 Monatskoliken, hierzu einfach ein Päckchen von dem Hipp Tee ode eine Löffelspitze von dem Milupa Tee direckt in das Fläschchen zur milch zu geben).

 

Statt einer riesigen Portion Essen lieber kleine bekömmliche Häppchen servieren.

 

Blähende Lebensmittel wie Kohl oder Linsen nur in geringen Dosen an Kinder verabreichen.

 

Bei Säuglingen den Sogenannten „Fliegergriff“ nutzen, Hierzu nimmst du dein Kind und Legst es mit dem Bauch nach unten auf deinen Arm mit dem Kopf in Richtung Handfläche bei etwas Größeren den Kopf lieber in die Elle legen.

 

Lieber Kohlensäure arme Getränke reichen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0