· 

Vegetarisches Chilli

Geeignet für Kinder ab dem 3. Lebensjahr und für Kinder mit einer Milchzuckerallergie
Geeignet für Kinder ab dem 3. Lebensjahr und für Kinder mit einer Milchzuckerallergie

Was kommt rein?

 

  • 3/4 Tasse gehackte Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL Chili-Pulver
  • 1/2 TL Basilikum
  • 1/2 TL Oregano
  • ....
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 ½ Zucchini, klein geschnitten
  • 1/2 Tasse gelber Speisekürbis, klein geschnitten
  • 1 Tasse Möhren, klein geschnitten
  • 1200 g Tomaten aus der Dose, klein geschnitten
  • 1 Dose rote Bohnen, nicht abgetropft
  • 2 Dosen schwarze Bohnen, abgetropft
  • 330 g Soja-Käse

 

So wirds gemacht:

 

Gib das Olivenöl, die Zwiebeln und den Knoblauch in einen großen Suppentopf und lass sie gut anschwitzen.

 

Gib nun das Chili-Pulver, das Basilikum, den Oregano und den Kreuzkümmel hinzu.

 

Füge außerdem die Zucchini, den Kürbis und die Karotten hinzu und verrühre alles gut miteinander.

 

Lasse alles ca. 2-4 Minuten kochen und rühre gelegentlich um.

 

Gebe nun die Tomaten und die Bohnen in den Topf und bringe alles zum kochen.

 

Reduziere dann die Hitze und lass das Chili ca. 45 Minuten kochen.

 

Gib das Chili auf die Teller und verteile den Soja-Käse gleichmäßig auf die Portionen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0