Pochierte Putenbrust mit Erbsen

Geeignet für Kinder ab dem 10. Lebensmonat
Geeignet für Kinder ab dem 10. Lebensmonat

Was kommt rein?

 

  • 200g Putenbrust
  • 100g Erbsen
  • 50g Joghurt
  • Minze

 

 

So wirds gemacht:

Das Putenfleisch in mittelgroße Stücke schneiden und in einen Topf mit kaltem Wasser geben.

Das Wasser aufkochen und danach weitere 5 Minute bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Nun die Erben hinzufügen und weitere 2 Minuten kochen.

Das Wasser abgießen und das Fleisch und die Erbsen mit dem Joghurt und der Minze mischen.

 

Tipp:

Dieses Rezept kann natürlich an das Alter angepasst werden, indem man das Fleisch in kleinere Stückchen schneidet oder das Ganze püriert.

Für ein wenig Abwechslung können die Erbsen auch durch grünen Bohnen, Karotten oder Rüben ersetzt werden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0