41. Schwangerschaftswoche

3. Trimester / 11. Monat

41. Schwangerschaftswoche

Die Woche nach dem errechneten ET

Der Fötus ist ca. 51 cm groß und wiegt 3600-3800 g

 

Wenn sich in der 41. Schwangerschaftswoche die Geburt noch nicht ankündigt, ist das nicht schlimm, da der errechnete Entbindungsterm schließlich nur ein geschätztes Datum ist.

Der Arzt will die Schwangere in dem Fall jeden zweiten Tag sehen und kontrolliert mit einem Wehenschreiber die Herztöne und die Wehentätigkeit.

Außerdem werden die Fruchtwassermenge und die Bewegungen des Babys untersucht.

Wenn alle Werte normal sind, kann noch eine Wochen gewartet werden, bevor die Geburt eingeleitet wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0