2. Schwangerschaftswoche

Am Ende der 2. Schwangerschaftswoche, zwei Wochen vor Ende des Zyklus, findet der Eisprung statt.

Jeder Menstruationszyklus dauert in etwa einen Monat.

Mit dem ersten Tag der Periode beginnt der Zyklus und endet mit dem letzten Tag vor der nächsten einsetzenden Blutung.

 

Während den fruchtbaren Jahren einer Frau setzen die Eierstöcke in bestimmten Abständen Eizellen frei.

Pro Zyklus wachsen circa 10 bis 20 Follikel heran – nur eines dieser Follikel wird größer als die anderen und als Eizelle in den Eileiter freigesetzt. Dieser Vorgang wird auch Eisprung genannt.

 

14 Tage vor Ende des Zyklus, ungeachtet der unterschiedlichen Zykluslängen, findet der Eisprung statt.

Danach ist die Eizelle 24 Stunden im Eileiter und befruchtungsfähig. Wenn sie unbefruchtet bleibt, bildet sie sich zurück und es beginnt ein neuer Zyklus mit Einsetzen der nächsten Periode.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0