Zeit zum malen

 

Malen in Kombination mit Kleinkindern kann eine sehr schöne Angelegenheit sein, vor allem wenn dann kleine Kunstwerke entstehen. Doch was wenn Mama mal kurz weg muss?

 

Das Kind mit den Mal Sachen etwa alleine lassen oder die Sachen wegnehmen ?

Entscheidet man sich dafür den Würmern die Stifte zu lassen, passiert das was man vermeiden möchte.

Wände und Böden sind dann mal künstlerisch verschönert worden. So z.B erging es Mir heute.

Alexandra (21 Monate) total im Mal-fieber, und mega glücklich sich austoben zu können mit den Stifte, die Kleine war gerade einmal vielleicht 3 Minuten alleine da ich nach ihrer kleinen Schwester schaute und da war es schon geschehen.

Der Laminat wurde zur Künstler-leinwand, an und für sich nicht wild einmal wischen und die Farbe ist wieder weg.

Doch für denn Fall das dafür mal keine Zeit bleibt weil Besuch ansteht oder man Termine hat habe ich uns heute eine Aqua Matte bestellt.

Auf der Matte kann sie mit Wasser mal, mitgeliefert wird nämlich ein Stift der mit Wasser gefüllt wird und sobald sie auf der Matte malt werden diese Stellen blau und das Gemalte wird sichtbar.

Meiner Meinung nach eine wirklich tolle Idee.

Sobald die Matte da ist wird sie getestet und ich werde natürlich einen Produkttest darüber verfassen.

Und bis dahin schaut euch doch die Matte mal einfach Selber an den Link dazu findet ihr unter diesem Beitrag. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0