Mia´s erster Brei

Juhu endlich ein Brei der Mia (5 Monate alt) schmeckt 

 

Nun ja seit der Beikosteinführung mit Karottenbrei, den sie nicht wirklich mochte, hatten wir heute endlich einen Erfolg, der Zauberbrei heißt Karotte-Kartoffel-Rindfleisch. 

Ich hatte es vor 2 Tagen schon mit Kartoffel-Karotte-Hühnchen probiert doch das war eine Qual bis sie endlich leer gegessen hatte doch plötzlich siehe da mit Rindfleisch wurde der Brei regelrecht verschlungen.

Es war auch zucker süß wie sie sich freute.

Ja sie war glücklich beim Brei essen und das dass erste mal seit 4 Wochen.

 

Was hattet ihr so für Erfahrungen mit der Beikosteinführung?

Vielleicht auch total überraschende Geschmacksinteressen ??




Kommentar schreiben

Kommentare: 0